Über CITO

Cache in – trash out“ oder zu Deutsch „Cache rein - Müll raus“, ist im Allgemeinen eine Bezeichnung für Cacher, die während ihrer Caching-Tour von Anderen fallengelassenen Müll in der Umwelt aufheben und entsorgen.

Es gibt auch CITO-Events, die in regelmäßigen Abständen in allen Regionen durchgeführt werden. Da treffen sich zu einer angegebenen Zeit interessierte Geocacher an einem bestimmten Ort und säubern die umliegende Umgebung von Unrat und Müll. Dies ist die populärste Form des CITO, da hierfür ein Event geloggt werden kann.

Wenn auch du Lust bekommen hast, schnapp dir doch einfach eine Mülltüte und zieh los! Die Umwelt wird es dir danken.

Nichts anderes ist die Taschen-CITO-Idee…

Taschen-CITO-CITO-Events können hier besucht werden: Eventkalender