14.03.2015
Im Zuge des jährlich stattfindenden Aktionstages „Sauberhaftes Hessen“ gibt es in Hessen an vielen Orten CITO-Events; auch für Muggel. Da durfte ein CITO des Taschen-CITO-Projektes nicht fehlen. Also schlossen wir uns der NABU-Ortsgruppe Neu-Isenburg an und halfen beim „Aktion Frühjahrsputz“ des DLB. Die Resonanz unter den Cachern war enorm und auch der Ortsvorstand der NABU-Gruppe war im Anschluss ziemlich begeistert, sodass er seine Meinung über die „bösen Geocacher“ revidierte. Wieder ein Schritt in die „richtige Richtung“ was die Öffentlichkeitsarbeit angeht.
Die Kindergruppe des NABU war vor Allem vom mitgebrachten Kuchen begeistert.
Im Nachhinein bedankte sich der Bürgermeister Herbert Hunkel beim Ortsvorstand Heinz Kapp für die gute und konstruktive Zusammenarbeit mit „den Geocachern“; so Herr Kapp mir gegenüber.